Halb so wild!

Konzeption und Gestaltung einer großformatigen Galeriezeitung für moderne Kunst

Kunde Galerie Kronsbein, München
Kompetenz Editorial Design

gk-galeriezeitung-cover-16-9
gk-galeriezeitung-fragen-16-9
gk-galeriezeitung-logo-16-9

Urban Art meets Pop Art: Die Münchner Galerie Kronsbein ist die Topadresse der Stadt, wenn es um moderne und zeitgenössische Kunst geht.

gk-galeriezeitung-now-16-9

Ein flexibles Gestaltungsraster und variable Designelemente garantieren die Serienfähigkeit der großformatigen Zeitung.

gk-galeriezeitung-ds1-16-9
gk-galeriezeitung-ds2-16-9
gk-galeriezeitung-cover-3-4
gk-galeriezeitung-campbells-3-4

Für die Münchner Galerie Kronsbein haben wir eine großformatige Zeitung entwickelt, die die überwältigende Kreativität und Lebenseinstellung des renommierten Kunsthauses auf imposante Art und Weise verdeutlicht.

Mitten in München, in nächster Nähe zur noblen Maximilianstraße, verwandelte der Unternehmer und Kunstmäzen Dirk G. Kronsbein seinen privaten Kunstsalon 2013 in eine professionelle und international bekannte Plattform. Die Galerie, als Ort der Begegnung und des intensiven Austauschs konzipiert, avancierte rasch zum Hotspot für moderne und zeitgenössische Kunst.

Die Schwerpunkte der Galerie liegen heute auf Pop Art und Urban Art und die Liste der weltbekannten Künstler, die Kronsbein nach München holen konnte, ist so lang wie beeindruckend: von Andy Warhol bis Roy Lichtenstein, von Banksy bis Blek le Rat, von Shepard Fairey bis Guiseppe Veneziano.

Venezianos Werk „La solitudine dei numeri due“ („Die Einsamkeit der Nummer zwei“) krönt mit einer Prise Humor das Cover der ersten Ausgabe unserer Galeriezeitung. Ein Motiv, bei dem man Robin, ewig im Schatten seines Mentors Batman agierend, am liebsten tröstend in den Arm nehmen und Mut machen möchte: „Halb so wild!“.

gk-galeriezeitung-recent-16-9

Credits

Konzeption Lehmeier:Sollacher
Bilder Galerie Kronsbein, Künstler, privat
Texte Annette Lehmeier, Alexandra Korimorth
Druck Desing Druck & Medien

Dieses Projekt entstand in Kooperation mit Soul Markenagentur

     

impressum — datenschutz
© 2020 pixelperpixel

p